Auch bei dieser Veranstaltung fanden sich viele Seniorenringler der OG Feldkirch ein, um daran teilzunehmen. Per Privat PKW ging es sehr früh in unser schönes Montafon. In Gaschurn bei der Versettla Bahn war Endstation. Mit der Seilbahn ging es dann auf 2015 m Berghöhe hoch.In der allseits bekannten „Nova Stoba“ erwartete uns ein imposantes Riesenbuffet als „Bergfrühstück“ Dazu genossen wir noch Gitarrenklänge vom Duo „Die 2“ mit Oldies der Extraklasse und wurden sie dabei von unserem Mitglied dem „Löffler Hans begleitet.Nach diesem ausgiebigen Genuss, hatte der Großteil unserer Mitglieder Lust bei diesem Prachtwetter und Aussicht, die Wanderwege zu benützen. Gepflegtes Ambiente und tolle Betreuung ließen diesen Tag für uns zu einem besonderen Berg Erlebnis werden. Gegen Nachmittag verabschiedete man sich mit dem Versprechen, bei den kommenden Aktivitäten „Rigoletto“ & „Grillfeschtle“ dabei zu sein. Danke dem OK vom „SR“ Feldkirch!Fotos auf feldkirch.vol.at sowie vlbgsr.at ersichtlich.

Einmaliges Erlebnis auf 2000 m /Foto SR Feldkirch