Alte Tontechnik

Seniorenring „unterwegs“

Diesmal war unsere Truppe der Ortsgruppe Feldkirch zu Besuch in der Frastanzer „Museumswelt“.

Bei regnerischem Wetter wurde das „Grammophonicum“ auserwählt mit Besuch im Kino, wo uns zuerst die Präsentation der einzelnen Museen vorgestellt wurde.

Im Grammophonicum selbst sind weit über 70 Stück dieser sehr alten, noch „Lebenden“ Geräte anzusehen, die vom Enthusiasten Hr. Reinhard Häfele in liebevoller Sammlertätigkeit von N. Y, über Paris usw. wie auch vom Ländle gesammelt wurden.

Mit historischen Aufnahmen aus der Zeit 1825 – ca. 1930 lauschten wir mit Begeisterung diesen über 100 J. alten Tonaufnahmen von Caruso & Co, bevor die Schellackplatte und danach die CDs und andere Tonträger den Markt eroberten.

Nach dem Abschluss der Präsentation genoss man bei Kaffee & Kuchen, bestens organisiert vom „Cafetier“ Peter Schmid, diesen abwechselnden und sehr informativen Nachmittag.

Nächster Termin: Besuch „Käsekeller“