Trotz „Corona“ konnten wir Teile unseres Programmes für unsere Mitglieder erfüllen. Es begann mit dem Besuch unserer beliebten „Almeinalpe“ wo uns der Hüttenwirt Josef schon sehnlichst „gesund“ erwartete. Weiters konnten wir auch die JHV mit Neuwahlen und Bestätigung des perfekten Teams abhalten.

Dann ging es auf zum traditionellen“ Grillfeschtle“ nach Bangs. Bestes Wetter, gschmackiges Grillen mit Grillmeister Günter und seinen Frauen sowie Produkte aus Vlbg. Herkunft mundete ALLE samt.Weiter ging es im Programm mit dem „Älplerfrühstück“ auf der Saluver Alp. Petrus war auch hier sehr hold als heimliches Mitglied, wenn die OG Feldkirch unser Ländle besucht.

Gesamt waren hier über 120 Personen (w+m) an den Ausflügen beteiligt .Vorschaumäßig geht’s weiter mit „Rohrspitz“ Besuch – Breitachklamm im Kl. Walsertal – Kulturwanderung Nenzing – sowie 4 Tg. Fahrt ins tolle Kärnten. Hoffentlich bereitet auch „Corona“ keine weitere Sorge, sodass wir weiter Genuss am schönen Vlbg. haben können. Dank im Voraus an unsere Mannschaft mit Obm. Werner Danek

Trotz „Corona“- aktiv Bild: SR Feldkirch